Gemeinsam für Bürger-Engagement in Schleswig-Holstein

Gemeinsam für Bürger-Engagement in Deutschland

Der Deutsche Bürgerpreis für Schleswig-Holstein 2017

Der Bürgerpreis für Schleswig-Holstein wird vom Sozialausschuss des Landtages und den Sparkassen in Schleswig-Holstein ausgeschrieben, um Engagierte auszuzeichnen, die sich ehrenamtlich für die Gesellschaft stark machen.
 
Motto 2017: Vorausschauend engagiert: real, digital, kommunal
Wir suchen ehrenamtlich engagierte Personen und Projekte, die schon heute die Zukunft vor Ort in den Regionen, Städten, Gemeinden und Landkreisen  aktiv mitgestalten, die mit innovativen Ideen ein neues Zusammenleben der Generationen fördern und auf diese Weise ihre Region fit für morgen machen.

Die Bewerbungsfrist für den Deutschen Bürgerpreis für Schleswig-Holstein endete am 30. Juni 2017.
Eine Vorjury wird aus allen Bewerbungen die Nominierten auswählen, die im Anschluss von uns benachrichtigt werden.
 
Ab Ende Juli finden Sie eine Übersicht der nominierten Projekte und Personen hier auf der Internetseite.
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
 
Sparkassen- und Giroverband für
Schleswig-Holstein
Frau Mareike Kahlcke
Faluner Weg 6
24109 Kiel
mareike.kahlcke@sgvsh.de
0431 5335-532

Gemeinsam für Bürger-Engagement in Schleswig-Holstein

Gemeinsam für Bürger-Engagement in Deutschland