Online-Bewerbung

Viele Unternehmen bevorzugen heute Online-Bewerbungen. Es gibt zwei unterschiedliche Varianten.

bewerbungstipps-onlinebewerbung-(1).jpge-Mail Bewerbung 

  • Auf das Deckblatt können Sie in diesem Fall verzichten. 
  • Formulieren Sie das Bewerbungsanschreiben in der e-Mail. 
  • Alle Anlagen fügen Sie als Dateianhänge ein. 

Dateiform

Nutzen Sie wenn möglich pdf-Dateien. Auch doc-Dateien können die meisten Unternehmen öffnen. 

Dateigröße

Ihre einzelnen Dateien sollten nicht größer als 500 KB sein. Überschreiten Sie insgesamt nicht die Grenze von 5 MB. 

  • Erstellen Sie schon vor dem Versand Testausdrucke. Können Sie alles lesen und erkennen? 

Online-Bewerbungsformular 

Immer häufiger werden online-Bewerbungsformulare auf der Internet-Seite der Unternehmen angeboten. Gibt es so ein Formular sollten Sie es unbedingt nutzen! 

  • Halten Sie auch hier alle Anlagen zum Hochladen bereit. Häufig wird dies zum Abschluss gefordert. 
  • Hatten Sie über die Standard-Felder keine Möglichkeit Ihre Stärken und Fähigkeiten ausreichend 
  •  hervorzuheben? Dann nutzen Sie dafür am besten Felder wie z.B. "sonstige Angaben" oder "Zusatzangaben". 
  • Überprüfen Sie alle Eingaben sorgfältig bevor Sie das Formular abschicken.