3 Treffer | Seite 1 von 1

   1    

Sparkassen und Mittelstand pflegen eine Partnerschaft auf Augenhöhe

Die Sparkassen in Schleswig-Holstein sind auch in Zeiten mit schwer überschaubaren Entwicklungen an der Seite der Unternehmen in Mittelstand und Handwerk. „Wir bleiben ihre verlässlichen Partner – trotz aller Unsicherheiten, die derzeit von der Krise im Europäischen Währungssystem ausgehen“, sagte der Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein, Reinhard Boll, bei der Eröffnung des Mittelstandsforums der Sparkassen am Dienstag, 20. September 2011 in Kiel. Das Forum, das alle zwei Jahre stattfindet, zählt mit über 450 Teilnehmern zu den größten Veranstaltungen dieser Art in Schleswig-Holstein.

Sparkassen blicken auf 2010 zufrieden zurück und sehen für 2011 mit Optimismus nach vorn

Die schleswig-holsteinischen Sparkassen sind mit Schwung ins neue Jahr gestartet. Nachdem sich die wirtschaftliche Lage in Schleswig-Holstein im Jahr 2010 deutlich verbessert hat, sprechen alle Prognosen dafür, dass 2011 ein gutes Jahr für die Wirtschaft unseres Landes und für die Sparkassen wird. Das erklärte der Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein, Reinhard Boll, am Mittwoch, 13. April 2011, vor der Presse in Kiel. Schon im vergangenen Jahr hat sich die wirtschaftliche Lage der 15 Sparkassen im Norden entspannt und verbessert. Das Volumen der Kredite, insbesondere an die gewerbliche Wirtschaft, nahm deutlich zu, die Ertragslage der Institute habe sich gut entwickelt.

3 Treffer | Seite 1 von 1

   1