Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein

Portrait"Die Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein trägt einen wichtigen Teil der gesellschaftspolitischen Verantwortung der Sparkassen für ihre Region Rechnung und verwirklicht landesweit kulturelles Engagement der Sparkassen, welches durch die überregionalen, gemeinnützigen Fördervorhaben im Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger verankert werden soll.” So lautet es in der Satzung  der seit 1996 landesweit in Schleswig-Holstein tätigen Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein.

Die Stiftung kann gemäß ihrer Förderleitlinien operativ, also eigenständig, oder auf Antrag fördernd auf den Feldern Kunst und Kultur tätig werden. Gefördert werden gemeinnützige Projekte in Schleswig-Holstein, die von hoher Qualität und besonderer allgemeingesellschaftlicher Relevanz sind. Die geförderten Projekte sollen eine wahrnehmbare Wirkung und Ausstrahlung haben.

So verfügt die Sparkassenstiftung über eine umfängliche Sammlung zur zeitgenössischen Kunst in Schleswig-Holstein, 2009 übernahm sie zusätzlich das sogenannte Domarus-Archiv mit dem künsterlischen Nachlass des Künstlers Ernst von Domarus (1900-1977). Mit stationären und wandernden Ausstellungen sowie zahlreichen Publikationen wie ARS BOREALIS, Zeit + Geschichte oder der Buchreihe Bau + Kunst unterstützt die Sparkassenstiftung die Kultur im Norden. 

Der Stiftungsrat unter dem Vorsitz des Präsidenten des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein beschließt die Projekte; der Vorstand führt die laufenden Geschäfte der Stiftung.

Die Stiftung wurde 1995 von der Stiftungsaufsicht des Landes Schleswig-Holstein in Form einer rechtsfähigen Stiftung des bürgerlichen Rechts genehmigt. Sitz der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein ist Kiel – im Hause des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein.

Neben der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein sind eine Reihe von gemeinnützig tätigen Stiftungen der Sparkassen-Finanzgruppe Schleswig-Holstein  gemeinsam mit den Sparkassen und deren Verbundpartnern flächendeckend in ganz Schleswig-Holstein gesellschaftlich tätig. Mehr als 700 Stiftungen der Sparkassen-Finanzgruppe werden in ganz Deutschland gezählt.

Haben Sie weitere Fragen zur Arbeit der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein? Brauchen Sie Hilfe bei der Antragstellung? Der Geschäftsführer der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein, Herr Dr. Bernd Brandes-Druba (0431 5335-553) steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Die Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein ist unter folgender Adresse erreichbar:

Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein
Faluner Weg 6
24109 Kiel
Telefon: 0431 5335-0
Fax: 0431 5335-660

E-Mail: sparkassenstiftungen@sgvsh.de
www.sparkassenstiftung-sh.de