Recht und Personal
Die Abteilung Recht und Personal berät die Mitgliedssparkassen, die Träger der öffentlich-rechtlichen Mitgliedssparkassen und den Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein in allen Rechtsangelegenheiten. Die rechtliche Beratung umfasst die Beantwortung von einzelnen Rechtsfragen, die rechtliche Begleitung und Betreuung von Sparkassen sowie von Umstrukturierungen bzw. Veränderungen im Bereich der schleswig-holsteinischen Sparkassen-Finanzgruppe. Darüber hinaus werden das Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein als Sparkassenaufsichtsbehörde gutachtlich beraten und rechtliche Stellungnahmen gegenüber der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) abgegeben. Zudem nimmt die Abteilung auch die Aufgaben der Personalverwaltung des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein wahr.

Für die Schlichtung von Meinungsverschiedenheiten zwischen Kunden und den schleswig-holsteinischen Sparkassen hat der Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein einen weisungsunabhängigen, externen Schlichter beauftragt.